FLEX-CUT

Multifunktionale Querteilanlage

Multifunktionale Querteilanlage zum Ablängen, Stanzen und Sicken von Blechen

  • vollautomatische Blechkantenerkennung über Lichtschranke, kein Referenzschnitt nötig
  • schnelle und unkomplizierte Eingabe über hochauflösendes, mehrsprachiges Bedienfeld
  • Sickeneinheit mit austauschbaren Sickenwalzen
  • stufenloser Stanzabstand 0 – 80 mm (ohne Sicke) und 0 – 35 mm (mit Sicke)
  • konisches und doppelreihiges Stanzen
  • Sie besitzen bereits eine Universalzuschneidanlage von Schwartmanns? Über die integrierte Steuerungsverknüpfung können Sie direkt alle Zuschnittsdaten inklusive Rohrmeter an die FLEX-CUT senden und sparen sich die komplette Eingabe
  • Pendelabcoiler CA 1 oder CA2

Technische Daten

Typ FLEX-CUT 1 FLEX-CUT 2
Bandbreite mm 1020 1270
Blechstärke (Stvz) <400 N/mm² mm 1,00 1,00
kleinster Zuschnitt mm 275 275
– Coilgewicht bei Abzug vom Pendelabcoiler max. kg 500 500
– bei Abzug von Speizdornhaspel max. kg 2000 2000
Abmessung (inkl. Abcoiler) LxB m 2,1 x 2,35 2,1 x 2,6
Druckluftversorgung min. bar 8,0 8,0
Nennleistung Anschlussspannung 3x 400 V / 50 Hz x x
konische Anordnung der Löcher x x
Steuerungsverknüpfung mit EFM-L x x
Gewicht netto ca. kg 1025 1125

(Konstruktionsänderungen vorbehalten)