Countdown zur Insulation Expo 2018 – Teil 3

Am 16. und 17. Mai 2018 findet wiederum in Köln die Insulation Expo statt. Die Leitmesse der Isolierbranche ist auch für Schwartmanns ein wichtiger Bestandteil im Aktivitätenkalender. In diesem Jahr werden wir viele neue Lösungen rund um unser Maschinenprogramm vorstellen. Wir möchten deshalb die Phase vor der Messe nutzen, um die Neuerungen im Einzelnen vorzustellen.

In der heutigen Ausgabe stellen wir Ihnen unsere neue und innovative Aufmaßsoftware ISOconnect vor.

Wir bei Schwartmanns beschäftigen uns schon seit 8 Jahren mit dem Thema Aufmaßerfassung auf der Baustelle. Das erste System mit dem Projektnamen CAPI wurde bereits mit einem ISO-Award ausgezeichnet. ISOconnect ist nun eine völlig neue Entwicklung die aber natürlich auf unserer langjährigen Erfahrung basiert. Folgende Ziele werden mit ISOconnect erreicht:

– Erfassung von Aufmaßdaten mittels mobilen Endgeräten (Tablet oder Laptop) in einer 3D Isometriedarstellung
– Standardisierung von Werkstattaufträgen durch Verwendung einer einheitlichen Teilebibliothek.
– Durch Vereinheitlichung der ankommenden Werkstattaufträge entfallen Rückfragen, Teile können schneller, fehlerfrei (weil ohne Interpretationsfehler) hergestellt werden.
– Die Werkstattaufträge werden getrennt nach Teilegruppen (Rohre, Bögen, Kappen, Sonderteile) erstellt. Dadurch wird eine Fertigungsoptimierung möglich
– Die Bereiche Arbeitsvorbereitung und Fertigungskontrolle werden erheblich entlastet
– Daraus resultiert eine Zeit-, Material- und letztendlich Kostenersparnis in erheblichen Umfang

Kommen Sie zur Messe und sehen Sie die Software in Aktion. Kostenlose Eintrittskarten erhalten Sie über den Link unten!

isoconnect

Free Tickets